The Autumn....Winter-Release 2021 from Victorija & Kenny Macdonald is finally in the house.....

Und es ist wieder ein bunter Strauß unterschiedlichster Fassreifungen. Wie gehabt bei Dràm Mòr alle Bottlings in ungefilterter ungefärbter Fassstärke und die Finish's immer First-Fill mit Angabe der genauen Fassdaten und einzeln nummerierten Flaschen.

Wie etwa ein 9jähriger Deanston mit Malvasia-Madeira-Cask-Finish für 77,00 €(1 l = 110,00 €). Die alte Baumwollmühle in Doune von 1785 ist die Heimat dieses Highland Malts. Und die Wasserkraft des River Teith sorgt für die Energie.

Ebenfalls aus den Highlands stammt der Tomatin 10yo für 96,00 € (1 l = 137,14 €). Der hat ein Finish im White-Port-Cask bekommen. Ganz alt ist diese Brennerei in den Monadhliath Mountains/Invernesssshire. Auch wenn sie heute nicht danach aussieht. Seit Mitte der 80er-Jahre in Besitz von Takara Shuzo & Okara. Damit die erste schottische Brennerei in japanischem Besitz.

Liegt die Speyside Distillery tatsächlich in der Speyside, oder doch eher in den Highlands. Die Experten streiten. Zumindest ist die Quelle des River Spey ganz in der Nähe. Und George Christie baute diese knuffige kleine Brennerei zwischen 1962 und 1987 quasi ganz alleine. Hier haben wir auf jeden Fall einen stürmischen 6jährigen mit Finish im Tawny-Port-Cask für 58,00 €(1 l = 82,86 €).

Jetzt aber Speyside. Geballt. Mit Glen Moray 10yo und Madeira-Cask-Finish für 74,00 €(1 l = 105,71 €). Auch alt (1897) und ehemals eine Brauerei. Hier in Elgin wurde angeblich das "Wood-Finishing" erfunden.

Oder wie wäre es mit einem Glenrothes 9y (Madeira-Barrique-Finish) für 65,00 € (1 l = 92,86 €). Direkt am Friedhof von Rothes gelegen. Eigene Recherchen vor Ort ergaben. Die Leute wurden sehr alt.....

Last but definately not least der 15jährige Tomintoul und Finish im Calvados-Cask für 104,00 €(1 l = 148,57 €). Wo die Speyside in die Highlands übergehen liegt in wunderschöner Landschaft diese recht junge Brennerei. Spätestens nach unserem letzten Besuch dort bei Greame Bowie haben wir einen wirklichen Narren an diesem Whisky gefressen.